Namhafte Verpflichtung bei den PIKES: Konstantin Kurashev

Die PIKES EHC Oberthurgau 1965 verstärken die Ausbildung über den gesamten Verein mit Konstantin Kurashev, einem renommierten und ausgewiesenen Profitrainer.

Namhafte Verpflichtung bei den PIKES: Konstantin Kurashev

Die PIKES EHC Oberthurgau 1965 verstärken die Ausbildung über den gesamten Verein mit Konstantin Kurashev, einem renommierten und ausgewiesenen Profitrainer.

«Dä schnellst Uttwiler 2024» − Auf die Plätze, fertig, los!

Am Samstag, 4. Mai, fand der traditionelle «schnellster Uttwiler» statt. Bei optimalen Wetterbedingungen versammelten sich die Uttwiler Kinder auf dem Sportplatz. Vor dem Startschuss wärmten sich alle gemeinsam ein. Kurz nach 10 Uhr starteten die ersten Läuferinnen und Läufer. ...

«Dä schnellst Uttwiler 2024» − Auf die Plätze, fertig, los!

Am Samstag, 4. Mai, fand der traditionelle «schnellster Uttwiler» statt. Bei optimalen Wetterbedingungen versammelten sich die Uttwiler Kinder auf dem Sportplatz. Vor dem Startschuss wärmten sich alle gemeinsam ein. Kurz nach 10 Uhr starteten die ersten Läuferinnen und Läufer. ...
{{alt}}

Zweite Bojenwache «73. Rund um» und «SEEmotion»

Die «Rund um» gilt als grösste Langstreckenregatta auf dem Bodensee. Am 31. Mai organisieren die Romanshorner Yachtclubs und die Kesswiler Segervereinigung ein Public Viewing mit Festbetrieb auf der Aussenmole im Gemeindehafen. Alle Segelfans und Interessierte sind herzlich eingeladen ...
{{alt}}

Zweite Bojenwache «73. Rund um» und «SEEmotion»

Die «Rund um» gilt als grösste Langstreckenregatta auf dem Bodensee. Am 31. Mai organisieren die Romanshorner Yachtclubs und die Kesswiler Segervereinigung ein Public Viewing mit Festbetrieb auf der Aussenmole im Gemeindehafen. Alle Segelfans und Interessierte sind herzlich eingeladen ...
Mit dem wichtigen Sieg gegen Henau sichert sich der FC Romanshorn weitere 3 Punkte. Symbolbild

FC Romanshorn gewinnt gegen Henau 3:2

Ein weiterer Sieg der Züllig-Elf über den FC Henau. Es war ein kampfbetontes Spiel über 90 Minuten mit dem besseren Ende für den FCR. Zwar geriet er in der 4. Min. mit 0:1 in Rückstand. Der FCR spielte gut nach vorn und kam in der 31. Min. zum 1:1-Ausgleich durch Christian Lang. ...
Mit dem wichtigen Sieg gegen Henau sichert sich der FC Romanshorn weitere 3 Punkte. Symbolbild

FC Romanshorn gewinnt gegen Henau 3:2

Ein weiterer Sieg der Züllig-Elf über den FC Henau. Es war ein kampfbetontes Spiel über 90 Minuten mit dem besseren Ende für den FCR. Zwar geriet er in der 4. Min. mit 0:1 in Rückstand. Der FCR spielte gut nach vorn und kam in der 31. Min. zum 1:1-Ausgleich durch Christian Lang. ...
{{alt}}

«Die schnellste vo Romanshorn 2024»

Am Freitag, 31. Mai, heisst es wieder: «Auf die Plätze, fertig, los!» Gesucht werden der schnellste Romanshorner und die schnellste Romanshornerin. Die Jugendriege Romanshorn lädt traditionell alle Altersgruppen, Jung und Alt, zu diesem sportlichen Ereignis ein. Der Wettkampf beginnt ...
{{alt}}

«Die schnellste vo Romanshorn 2024»

Am Freitag, 31. Mai, heisst es wieder: «Auf die Plätze, fertig, los!» Gesucht werden der schnellste Romanshorner und die schnellste Romanshornerin. Die Jugendriege Romanshorn lädt traditionell alle Altersgruppen, Jung und Alt, zu diesem sportlichen Ereignis ein. Der Wettkampf beginnt ...
An zwei Tagen strömten über 2000 Zuschauer an die filmreife Show des TSV Co-Dance. Foto: TSV Co-Dance

Filmreife Show des TSV Co-Dance

Am Wochenende vom 3./4. Mai präsentierte der Tanz- und Sportverein Co-Dance am alljährlichen Vereinsanlass «Co-Dance in Motion» eine 90-minütige Show im Pentorama in Amriswil. Filmreif war nicht nur das Motto, sondern auch der Besucherandrang mit insgesamt über 2000 Zus ...
An zwei Tagen strömten über 2000 Zuschauer an die filmreife Show des TSV Co-Dance. Foto: TSV Co-Dance

Filmreife Show des TSV Co-Dance

Am Wochenende vom 3./4. Mai präsentierte der Tanz- und Sportverein Co-Dance am alljährlichen Vereinsanlass «Co-Dance in Motion» eine 90-minütige Show im Pentorama in Amriswil. Filmreif war nicht nur das Motto, sondern auch der Besucherandrang mit insgesamt über 2000 Zus ...

Tolle Resultate am Muki-/Kitu-Tag in Berg

Bravo! Die Muki-Turner/Turnerinnen aus Salmsach erreichten den 2. Platz am Muki-Kitu-Tag vergangen Samstag. So stolz sind sie auf ihre Medaille. Auch das Kitu Salmsach (im Bild rechts) war am Start und belegte den sensationellen 5. Rang (von 19 teilnehmenden Vereinen). Das war eine super Leistung vo ...

Tolle Resultate am Muki-/Kitu-Tag in Berg

Bravo! Die Muki-Turner/Turnerinnen aus Salmsach erreichten den 2. Platz am Muki-Kitu-Tag vergangen Samstag. So stolz sind sie auf ihre Medaille. Auch das Kitu Salmsach (im Bild rechts) war am Start und belegte den sensationellen 5. Rang (von 19 teilnehmenden Vereinen). Das war eine super Leistung vo ...

OL durch Romanshorn

Zum zweiten Mal in der Geschichte der Öpfel-Trophy wird am Freitag, 24. Mai, in Romanshorn ein Orientierungslauf ausgetragen. Öpfel-Trophy ist eine OL-Serie von zehn Anlässen für Einsteiger und Könner in Dörfern und Städten des Kantons Thurgau. Kreuz und quer durch ...

OL durch Romanshorn

Zum zweiten Mal in der Geschichte der Öpfel-Trophy wird am Freitag, 24. Mai, in Romanshorn ein Orientierungslauf ausgetragen. Öpfel-Trophy ist eine OL-Serie von zehn Anlässen für Einsteiger und Könner in Dörfern und Städten des Kantons Thurgau. Kreuz und quer durch ...

Erfolgreiche Spendensammlung für Kletterdschungel Spielgruppe

Sabrina und Christian Stübi hatten sich dazu entschieden, ihr Wahlbudget in ein nachhaltiges Projekt zu investieren. Sie haben sich für das Projekt «Kletterdschungel Spielgruppe» entschieden, da die Spielgruppe ab August 2024 neue Räume mit einem Bewegungsraum erhält ...

Erfolgreiche Spendensammlung für Kletterdschungel Spielgruppe

Sabrina und Christian Stübi hatten sich dazu entschieden, ihr Wahlbudget in ein nachhaltiges Projekt zu investieren. Sie haben sich für das Projekt «Kletterdschungel Spielgruppe» entschieden, da die Spielgruppe ab August 2024 neue Räume mit einem Bewegungsraum erhält ...
Im Langstreckenrennen gewann Livia Kurer die Bronzemedaillie. Foto: Nicole Walser

Romanshorner Kanu-Erfolge in Deutschland

Sieben Athletinnen und Athleten des Kanu-Clubs Romanshorn nahmen mit über 500 anderen Sportlerinnen Sportlern an der Regatta in Langenprozelten am Main in der Nähe von Frankfurt in Deutschland teil. In der 1. Leistungsklasse konnte Silvan Diethelm ganz an der Spitze mitmischen. Im Kajak-Einer ...
Im Langstreckenrennen gewann Livia Kurer die Bronzemedaillie. Foto: Nicole Walser

Romanshorner Kanu-Erfolge in Deutschland

Sieben Athletinnen und Athleten des Kanu-Clubs Romanshorn nahmen mit über 500 anderen Sportlerinnen Sportlern an der Regatta in Langenprozelten am Main in der Nähe von Frankfurt in Deutschland teil. In der 1. Leistungsklasse konnte Silvan Diethelm ganz an der Spitze mitmischen. Im Kajak-Einer ...

FC Romanshorn 1 gewinnt 8:0!

Gleich mit 8:0 fertigte die 1. Mannschaft des FCR Bronschhofen ab. Aber auch die restlichen Mannschaften waren erfolgreich unterwegs.

FC Romanshorn 1 gewinnt 8:0!

Gleich mit 8:0 fertigte die 1. Mannschaft des FCR Bronschhofen ab. Aber auch die restlichen Mannschaften waren erfolgreich unterwegs.

Mit dem 3:0 gegen Tobel-Affeltrangen ist der FC Romanshorn in der Tabelle auf Platz 2 vorgerückt. Symbolbild

Donnerstag, 16. Mai 2024, 20.15 Uhr, FC Romanshorn I – FC Henau I

FC Romanshorn siegt gegen Tobel-Affeltrangen 3:0: Die Züllig-Elf zeigte ein gutes Spiel gegen Tobel-Affeltrangen und siegt mit 3:0. In der ersten Halbzeit war es gar ein überlegenes Spiel der Romanshorner, mit etlichen Torchancen, die in der 12. Minute zum 1:0 ...

Mit dem 3:0 gegen Tobel-Affeltrangen ist der FC Romanshorn in der Tabelle auf Platz 2 vorgerückt. Symbolbild

Donnerstag, 16. Mai 2024, 20.15 Uhr, FC Romanshorn I – FC Henau I

FC Romanshorn siegt gegen Tobel-Affeltrangen 3:0: Die Züllig-Elf zeigte ein gutes Spiel gegen Tobel-Affeltrangen und siegt mit 3:0. In der ersten Halbzeit war es gar ein überlegenes Spiel der Romanshorner, mit etlichen Torchancen, die in der 12. Minute zum 1:0 ...

Das Fussball-Sticker-EM-Fussball-Heft noch nicht vollständig, aber viele doppelte Sticker? Dann ab an die Fussball-Sticker-Tauschbörse des Vereins Kinder & Jugend Salmsach KJS.

Fussball-Sticker-Tauschbörse

Auch im Sammelfieber? Das Fussball-Sticker-EM-Fussball-Heft noch nicht vollständig, aber viele doppelte Sticker? Dann ab nach Salmsach… Auch wenn es keine Panini-Sticker mehr gibt … es wird trotzdem weitergesammelt. Am Sonntag, 2. Juni, von 10 bis 14 Uhr findet die Fussball- ...

Das Fussball-Sticker-EM-Fussball-Heft noch nicht vollständig, aber viele doppelte Sticker? Dann ab an die Fussball-Sticker-Tauschbörse des Vereins Kinder & Jugend Salmsach KJS.

Fussball-Sticker-Tauschbörse

Auch im Sammelfieber? Das Fussball-Sticker-EM-Fussball-Heft noch nicht vollständig, aber viele doppelte Sticker? Dann ab nach Salmsach… Auch wenn es keine Panini-Sticker mehr gibt … es wird trotzdem weitergesammelt. Am Sonntag, 2. Juni, von 10 bis 14 Uhr findet die Fussball- ...

Die FCR-Fans hoffen auf ein besseres Spiel im Heimspiel gegen Tobel-Affeltrangen. Symbolbild KI

Samstag, 4. Mai 2024, 17.00 Uhr: FC Romanshorn I – FC Tobel-Affeltrangen I

Drei Punkte trotz schlechtem Spiel: FC Romanshorn I – FC Uzwil II 1:0: Trotz eines schlechten Spiels hat die Züllig-Elf drei Punkte geholt. Es lief nichts zusammen. Im Spielaufbau nach vorne ging auch fast nichts, es gab zu viele Fehler. Aber der Gegner zeigte ein ...

Die FCR-Fans hoffen auf ein besseres Spiel im Heimspiel gegen Tobel-Affeltrangen. Symbolbild KI

Samstag, 4. Mai 2024, 17.00 Uhr: FC Romanshorn I – FC Tobel-Affeltrangen I

Drei Punkte trotz schlechtem Spiel: FC Romanshorn I – FC Uzwil II 1:0: Trotz eines schlechten Spiels hat die Züllig-Elf drei Punkte geholt. Es lief nichts zusammen. Im Spielaufbau nach vorne ging auch fast nichts, es gab zu viele Fehler. Aber der Gegner zeigte ein ...

Foto: KI-Bildgenerator Marianne Lüchinger

Samstag, 27. April 2024, 17 Uhr FC Romanshorn I – FC Uzwil II

FC Romanshorn siegt gegen den FC Steinach 3:2 Die Züllig-Elf kann einen weiteren Sieg verbuchen. Es war ein gutes Spiel der Elf gegen den FC Steinach. Sie geriet zwar in der 9. Minute mit 0:1 in Rückstand, spielte aber gut nach vorn und kam so in der 27. Min. zum A ...

Foto: KI-Bildgenerator Marianne Lüchinger

Samstag, 27. April 2024, 17 Uhr FC Romanshorn I – FC Uzwil II

FC Romanshorn siegt gegen den FC Steinach 3:2 Die Züllig-Elf kann einen weiteren Sieg verbuchen. Es war ein gutes Spiel der Elf gegen den FC Steinach. Sie geriet zwar in der 9. Minute mit 0:1 in Rückstand, spielte aber gut nach vorn und kam so in der 27. Min. zum A ...

{{alt}}

Fussballbilder-Tauschbörse

Bald beginnt die Fussball-EM 2024! «Hast du dein Sticker-Album schon voll?» In der Gemeindebibliothek findet an den Samstagen 4. und 25. Mai wieder eine Tauschbörse statt. Von 9.30 bis 11.30 Uhr sind alle kleinen und grossen Fussballfans im Sticker-Sammelfieber herzlich willkommen, ...
{{alt}}

Fussballbilder-Tauschbörse

Bald beginnt die Fussball-EM 2024! «Hast du dein Sticker-Album schon voll?» In der Gemeindebibliothek findet an den Samstagen 4. und 25. Mai wieder eine Tauschbörse statt. Von 9.30 bis 11.30 Uhr sind alle kleinen und grossen Fussballfans im Sticker-Sammelfieber herzlich willkommen, ...
Ein Höhepunkt war die Seifenblasen- und Balanciershow von Nicky Viva, der in diesem Bereich als Branchenführer in der Schweiz gilt. Foto: Markus Bösch

Romanshorner Ferienpass begeistert rundum

Leuchtende Augen und gespannte Gesichter: 291 Kinder haben in diesen Frühlingsferien den Ferienpass und 67 Angebote benutzt. Es war eine herausfordernde Zeit für alle Beteiligten: Während das 24-köpfige Vorbereitungsteam den Ferienpass in den Monaten und Wochen vorher organisieren ...
Ein Höhepunkt war die Seifenblasen- und Balanciershow von Nicky Viva, der in diesem Bereich als Branchenführer in der Schweiz gilt. Foto: Markus Bösch

Romanshorner Ferienpass begeistert rundum

Leuchtende Augen und gespannte Gesichter: 291 Kinder haben in diesen Frühlingsferien den Ferienpass und 67 Angebote benutzt. Es war eine herausfordernde Zeit für alle Beteiligten: Während das 24-köpfige Vorbereitungsteam den Ferienpass in den Monaten und Wochen vorher organisieren ...
Der FC Romanshorn holt auf der Weitenzelg gegen den FC Wattwil-Bunt mit dem 3:1 drei wichtige Punkte. Symbolbild

Freitag, 19. April 2024, 20 Uhr, FC Romanshorn I – FC Steinach I

FC Romanshorn holt drei Punkte In einem guten Spiel der Züllig-Elf holt der FC Romanshorn I gegen den FC Wattwil-Bunt mit einem 3:1 weitere drei Punkte in Heimspiel auf der Weitenzelg. Romanshorn war die bessere Mannschaft, das über 90 Minuten. Die Torschützen ...

Der FC Romanshorn holt auf der Weitenzelg gegen den FC Wattwil-Bunt mit dem 3:1 drei wichtige Punkte. Symbolbild

Freitag, 19. April 2024, 20 Uhr, FC Romanshorn I – FC Steinach I

FC Romanshorn holt drei Punkte In einem guten Spiel der Züllig-Elf holt der FC Romanshorn I gegen den FC Wattwil-Bunt mit einem 3:1 weitere drei Punkte in Heimspiel auf der Weitenzelg. Romanshorn war die bessere Mannschaft, das über 90 Minuten. Die Torschützen ...

Thurgauer Kanu-Erfolge in Mailand

Gleich bei der ersten internationalen Regatta der noch jungen Saison schafften Malin Fäh vom Kanu-Club Romanshorn und Stella Kaddur von Kreuzlingen den Sprung auf das Podest. Bei der internationalen Regatta in Mailand paddelten die beiden Thurgauerinnen im Kajak-Zweier der U16 über 500 . ...

Thurgauer Kanu-Erfolge in Mailand

Gleich bei der ersten internationalen Regatta der noch jungen Saison schafften Malin Fäh vom Kanu-Club Romanshorn und Stella Kaddur von Kreuzlingen den Sprung auf das Podest. Bei der internationalen Regatta in Mailand paddelten die beiden Thurgauerinnen im Kajak-Zweier der U16 über 500 . ...

Volksradtour des Männerchors Neukirch-Egnach

Seit mehr als 30 Jahren organisiert der Männerchor Neukirch-Egnach die Volksradtour. Die beschilderten Wege führen durch die blühende Natur an die schönsten Flecken und Aussichtspunkte der Region. Für Sonntag, 28. April, wird wieder eine zweigeteilte Streckenführung vorbereitet: ...

Volksradtour des Männerchors Neukirch-Egnach

Seit mehr als 30 Jahren organisiert der Männerchor Neukirch-Egnach die Volksradtour. Die beschilderten Wege führen durch die blühende Natur an die schönsten Flecken und Aussichtspunkte der Region. Für Sonntag, 28. April, wird wieder eine zweigeteilte Streckenführung vorbereitet: ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote