{{alt}}

Wahl- und Abstimmungsresultate vom 3. März 2024

Eidgenössische Vorlagen Gesamterneuerungswahlen der Bezirksbehörden: Präsident/in Bezirksgericht Berufsrichter/innen Bezirksgericht nebenamtliche Mitglieder Bezirksgericht Ersatzmitglieder Bezirksgericht Friedensrichter/in Friedensrichteramt Primarschule: Kreditbegehren ...

{{alt}}

Wahl- und Abstimmungsresultate vom 3. März 2024

Eidgenössische Vorlagen Gesamterneuerungswahlen der Bezirksbehörden: Präsident/in Bezirksgericht Berufsrichter/innen Bezirksgericht nebenamtliche Mitglieder Bezirksgericht Ersatzmitglieder Bezirksgericht Friedensrichter/in Friedensrichteramt Primarschule: Kreditbegehren ...

Wegen Bauarbeiten: Info-Tafel und MocMoc werden demontiert

Im Zug der aktuellen Tiefbauarbeiten am Bahnhof sowie der Neugestaltung des Bahnhofplatzes im Herbst werden die elektronische Infotafel im März sowie das MocMoc im April 2024 demontiert.

Wegen Bauarbeiten: Info-Tafel und MocMoc werden demontiert

Im Zug der aktuellen Tiefbauarbeiten am Bahnhof sowie der Neugestaltung des Bahnhofplatzes im Herbst werden die elektronische Infotafel im März sowie das MocMoc im April 2024 demontiert.

{{alt}}

Mitteilungen Einwohneramt

Geburten 17. Januar 2024 in Münsterlingen – Anouk Scherz, Tochter von Ramona und Patrick Scherz 24. Januar 2024 in Münsterlingen – Lukas Jakubec, Sohn von Katarina Jakubcová und Jaroslav Jakubec Tod ...

{{alt}}

Mitteilungen Einwohneramt

Geburten 17. Januar 2024 in Münsterlingen – Anouk Scherz, Tochter von Ramona und Patrick Scherz 24. Januar 2024 in Münsterlingen – Lukas Jakubec, Sohn von Katarina Jakubcová und Jaroslav Jakubec Tod ...

Sanierung Hubkreisel beginnt am 4. März

Das Tiefbauamt des Kantons Thurgau setzt ein wichtiges Projekt für die Verbesserung der Infrastruktur und der Verkehrssicherheit auf Kantonsstrassen in Romanshorn um. Am 4. März 2024 beginnen umfassende Sanierungsarbeiten am Kreisel Hubzelg. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober ...

Sanierung Hubkreisel beginnt am 4. März

Das Tiefbauamt des Kantons Thurgau setzt ein wichtiges Projekt für die Verbesserung der Infrastruktur und der Verkehrssicherheit auf Kantonsstrassen in Romanshorn um. Am 4. März 2024 beginnen umfassende Sanierungsarbeiten am Kreisel Hubzelg. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober ...

"Stapi direkt" am 7. März 2024

Am 7. März 2024 ist von 16.00 bis 18.00 Uhr die nächste Gelegenheit, mit Stadtpräsident Roger Martin ins Gespräch zu kommen: In der Stadtverwaltung an der Bahnhofstrasse 19, per Telefon oder Videocall. Zur Koordination ist vorgängig eine Anmeldung an [email protected] ...

"Stapi direkt" am 7. März 2024

Am 7. März 2024 ist von 16.00 bis 18.00 Uhr die nächste Gelegenheit, mit Stadtpräsident Roger Martin ins Gespräch zu kommen: In der Stadtverwaltung an der Bahnhofstrasse 19, per Telefon oder Videocall. Zur Koordination ist vorgängig eine Anmeldung an [email protected] ...

Bussen per QR-Code bezahlen

Ab Mai 2024 können Ordnungsbussen der Stadt Romanshorn mittels QR-Code bezahlt werden. Der kommunale Bussenkatalog umfasst das Verkehrs- und Hundewesen sowie Littering.

Bussen per QR-Code bezahlen

Ab Mai 2024 können Ordnungsbussen der Stadt Romanshorn mittels QR-Code bezahlt werden. Der kommunale Bussenkatalog umfasst das Verkehrs- und Hundewesen sowie Littering.

Parzelle 702 im Baurecht an Stiftung Talenticum

Die Stadt Romanshorn stellt der Stiftung Talenticum die Parzelle 702 im Baurecht für 60 Jahre zur Verfügung. Das Zentrum für Talentförderung von Kindern und Jugendlichen plant einen Neubau.

Parzelle 702 im Baurecht an Stiftung Talenticum

Die Stadt Romanshorn stellt der Stiftung Talenticum die Parzelle 702 im Baurecht für 60 Jahre zur Verfügung. Das Zentrum für Talentförderung von Kindern und Jugendlichen plant einen Neubau.

Die Stadträtinnen und Stadträte geben ihre persönliche
Meinung wieder.

Pflegeheim fit für die Zukunft machen: Wir sind unterwegs

Unsere zweite Legislaturperiode ist schon über ein halbes Jahr alt und einige der Tätigkeiten im Gesundheitsressort, welche noch pendent waren, konnten in den letzten Monaten erfolgreich abgeschlossen werden. So wurde anfangs Jahr beispielsweise die Organisation des Mahlzeitendiens ...

Die Stadträtinnen und Stadträte geben ihre persönliche
Meinung wieder.

Pflegeheim fit für die Zukunft machen: Wir sind unterwegs

Unsere zweite Legislaturperiode ist schon über ein halbes Jahr alt und einige der Tätigkeiten im Gesundheitsressort, welche noch pendent waren, konnten in den letzten Monaten erfolgreich abgeschlossen werden. So wurde anfangs Jahr beispielsweise die Organisation des Mahlzeitendiens ...

{{alt}}

"Stapi direkt" am 7. März 2024

Am 7. März 2024 ist von 16.00 bis 18.00 Uhr die nächste Gelegenheit, mit Stadtpräsident Roger Martin ins Gespräch zu kommen: In der Stadtverwaltung an der Bahnhofstrasse 19, per Telefon oder Videocall. Zur Koordination ist vorgängig eine Anmeldung an stadtpraesidium@ roma . ...
{{alt}}

"Stapi direkt" am 7. März 2024

Am 7. März 2024 ist von 16.00 bis 18.00 Uhr die nächste Gelegenheit, mit Stadtpräsident Roger Martin ins Gespräch zu kommen: In der Stadtverwaltung an der Bahnhofstrasse 19, per Telefon oder Videocall. Zur Koordination ist vorgängig eine Anmeldung an stadtpraesidium@ roma . ...

Gestaltungsplan Sonnenfeld wird öffentlich aufgelegt

Der Stadtrat hat kürzlich den Gestaltungsplan für das Gebiet im Sonnenfeld verabschiedet und den Mitwirkungsbericht dazu freigegeben.

Gestaltungsplan Sonnenfeld wird öffentlich aufgelegt

Der Stadtrat hat kürzlich den Gestaltungsplan für das Gebiet im Sonnenfeld verabschiedet und den Mitwirkungsbericht dazu freigegeben.

Stadt retourniert Heimatscheine

Im Kanton Thurgau ist es seit dem 1. Januar 2024 nicht mehr nötig, bei der Wohngemeinde einen Heimatschein zu hinterlegen. Deshalb beginnen die Einwohnerdienste der Stadt Romanshorn in den nächsten Monaten damit, ihr Depot aufzulösen und die Heimatscheine den Schweizer Bürgerinnen ...

Stadt retourniert Heimatscheine

Im Kanton Thurgau ist es seit dem 1. Januar 2024 nicht mehr nötig, bei der Wohngemeinde einen Heimatschein zu hinterlegen. Deshalb beginnen die Einwohnerdienste der Stadt Romanshorn in den nächsten Monaten damit, ihr Depot aufzulösen und die Heimatscheine den Schweizer Bürgerinnen ...
{{alt}}

Mitteilungen Einwohneramt

Geburten 11. Januar 2024 in St. Gallen – Zayn Alickovic, Sohn von Claudia und Elmedin Alickovic Todesfälle 19. Januar 2024 in Salmsach – Jakob Eugster, geb. 29. Januar 1926 25. Januar 2024 in Münsterlingen

{{alt}}

Mitteilungen Einwohneramt

Geburten 11. Januar 2024 in St. Gallen – Zayn Alickovic, Sohn von Claudia und Elmedin Alickovic Todesfälle 19. Januar 2024 in Salmsach – Jakob Eugster, geb. 29. Januar 1926 25. Januar 2024 in Münsterlingen

Neues Sicherheitsreglement ab 2025

Die Stadt Romanshorn fasst auf den 1. Januar 2025 die Bestimmungen für kommunale Sicherheitsorgane in einem Reglement zusammen. Am 6. Mai 2024 bestimmt die Gemeindeversammlung der Hafenstadt darüber.

Neues Sicherheitsreglement ab 2025

Die Stadt Romanshorn fasst auf den 1. Januar 2025 die Bestimmungen für kommunale Sicherheitsorgane in einem Reglement zusammen. Am 6. Mai 2024 bestimmt die Gemeindeversammlung der Hafenstadt darüber.

Verkehrsmessungen "Im Sonnenfeld"

Zwischen dem 19. und 23. Februar 2024 werden in Romanshorn an der Strasse "Im Sonnenfeld" Verkehrsmessungen durchgeführt.

Verkehrsmessungen "Im Sonnenfeld"

Zwischen dem 19. und 23. Februar 2024 werden in Romanshorn an der Strasse "Im Sonnenfeld" Verkehrsmessungen durchgeführt.

Mitwirkungsstart Kleinsiedlungen

Romanshorn ist gesetzlich verpflichtet, die Zonierung der Kleinsiedlungen im Rahmennutzungsplan anzupassen. Die öffentliche Mitwirkung dazu findet vom 16. Februar bis 15. März 2024 statt.

Mitwirkungsstart Kleinsiedlungen

Romanshorn ist gesetzlich verpflichtet, die Zonierung der Kleinsiedlungen im Rahmennutzungsplan anzupassen. Die öffentliche Mitwirkung dazu findet vom 16. Februar bis 15. März 2024 statt.

Rückkehr ins Amt angekündigt

Der seit Monaten krankgeschriebene Stadtrat Dominik Reis hat über seinen Anwalt angekündigt, im Frühling ins Amt zurückkehren zu wollen. Die Exekutive Romanshorn steht dem kritisch gegenüber.

Rückkehr ins Amt angekündigt

Der seit Monaten krankgeschriebene Stadtrat Dominik Reis hat über seinen Anwalt angekündigt, im Frühling ins Amt zurückkehren zu wollen. Die Exekutive Romanshorn steht dem kritisch gegenüber.

Bildungs- und Bewegungscampus weiterentwickeln

Die Stadt Romanshorn hat sich in unmittelbarer Nähe des Bildungs- und Bewegungscampus' aus strategischem Interesse eine Parzelle mit rund 3'000 Quadratmetern für 962'115 Franken gesichert.

Bildungs- und Bewegungscampus weiterentwickeln

Die Stadt Romanshorn hat sich in unmittelbarer Nähe des Bildungs- und Bewegungscampus' aus strategischem Interesse eine Parzelle mit rund 3'000 Quadratmetern für 962'115 Franken gesichert.

{{alt}}

Egnacherweg wird saniert

Bis Mitte März 2024 wird der Egnacherweg in Romanshorn auf einer Teilstrecke saniert. Es betrifft den Abschnitt vom Bahnübergang beim Locorama bis zum Eissportzentrum, der in einem baulich sehr schlechten Zustand ist. Im Rahmen der Sanierung wird die Strasse zudem von sechs auf vie ...

{{alt}}

Egnacherweg wird saniert

Bis Mitte März 2024 wird der Egnacherweg in Romanshorn auf einer Teilstrecke saniert. Es betrifft den Abschnitt vom Bahnübergang beim Locorama bis zum Eissportzentrum, der in einem baulich sehr schlechten Zustand ist. Im Rahmen der Sanierung wird die Strasse zudem von sechs auf vie ...

Infoabend: Feuerwehrdienst als attraktives Freizeitangebot

Die Stützpunktfeuerwehr Romanshorn veranstaltet am 13. Februar 2024 um 19.30 Uhr im Depot an der Gottfried-Keller-Strasse einen Informationsabend.

Infoabend: Feuerwehrdienst als attraktives Freizeitangebot

Die Stützpunktfeuerwehr Romanshorn veranstaltet am 13. Februar 2024 um 19.30 Uhr im Depot an der Gottfried-Keller-Strasse einen Informationsabend.

Projektierungskredit für Seewasser-Wärmeverbund

Der Stadtrat unterbreitet den Stimmberechtigten für die Projektierung des Seewasser-Wärmeverbunds Romanshorn am 9. Juni 2024 einen Kredit von zwei Millionen Franken.

Projektierungskredit für Seewasser-Wärmeverbund

Der Stadtrat unterbreitet den Stimmberechtigten für die Projektierung des Seewasser-Wärmeverbunds Romanshorn am 9. Juni 2024 einen Kredit von zwei Millionen Franken.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote