Der Sanitäter holt die verunfallte Radfahrerin ab. Fotos: Andreas von Bergen

Theatergruppe Silberfüchse spielte «s’Geburtstagsgschenk»

Was schenkt man einer ehemaligen Klassenmutter zum Geburtstag beim nächsten Klassentreffen? Ein Senioren-Theaterstück in drei Bildern, das von der Theatergruppe Silberfüchse Toggenburg in der Rebsamen-Aula aufgeführt wurde. Der Klub der Älteren in Romanshorn organisierte in ...
Der Sanitäter holt die verunfallte Radfahrerin ab. Fotos: Andreas von Bergen

Theatergruppe Silberfüchse spielte «s’Geburtstagsgschenk»

Was schenkt man einer ehemaligen Klassenmutter zum Geburtstag beim nächsten Klassentreffen? Ein Senioren-Theaterstück in drei Bildern, das von der Theatergruppe Silberfüchse Toggenburg in der Rebsamen-Aula aufgeführt wurde. Der Klub der Älteren in Romanshorn organisierte in ...
{{alt}}

Vivaldi steht im Zentrum

Wer mag Musik von Vivaldi nicht? Die Projekt-Kantorei Romanshorn startet am Donnerstag, 7. März, mit ihrem neuen Projekt «Vivaldi» um 19.45 Uhr im Kirchgemeindehaus der evangelischen Kirchgemeinde Romanshorn. Erarbeitet werden «Gloria» und «Magnificat» des bekan ...
{{alt}}

Vivaldi steht im Zentrum

Wer mag Musik von Vivaldi nicht? Die Projekt-Kantorei Romanshorn startet am Donnerstag, 7. März, mit ihrem neuen Projekt «Vivaldi» um 19.45 Uhr im Kirchgemeindehaus der evangelischen Kirchgemeinde Romanshorn. Erarbeitet werden «Gloria» und «Magnificat» des bekan ...
Ulrike Hofbauer. Foto: zVg. klangreich GLM

Bachs Matthäuspassion in der evangelischen Kirche

Am Sonntag, 10. März, 17 Uhr, führen das Ensemble la Fontaine und das Vokalensemble Zürich-Hottingen in der evangelischen Kirche Romanshorn Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion auf. Mit Bachs Matthäuspassion ist ein Schlüsselwerk der abendländischen Musikkultur zu ...
Ulrike Hofbauer. Foto: zVg. klangreich GLM

Bachs Matthäuspassion in der evangelischen Kirche

Am Sonntag, 10. März, 17 Uhr, führen das Ensemble la Fontaine und das Vokalensemble Zürich-Hottingen in der evangelischen Kirche Romanshorn Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion auf. Mit Bachs Matthäuspassion ist ein Schlüsselwerk der abendländischen Musikkultur zu ...
In Romanshorn gibt es einige solitär stehende, identitätsbildende Bäume. Fotos: Markus Bösch

Stadtbäume: Thema trifft Nerv der Zeit

Sie prägen das (Stadt-)Bild mit, sind wichtig für Mensch und Natur: Der Landschaftsarchitekt Marcel Metzger begeisterte beim Vogel/Naturschutz gegen 80 Besucher mit Bildern (von Romanshorner Stadtbäumen) und Informationen. Sie stehen einzeln oder in Gruppen, auf öffentlichem und ...
In Romanshorn gibt es einige solitär stehende, identitätsbildende Bäume. Fotos: Markus Bösch

Stadtbäume: Thema trifft Nerv der Zeit

Sie prägen das (Stadt-)Bild mit, sind wichtig für Mensch und Natur: Der Landschaftsarchitekt Marcel Metzger begeisterte beim Vogel/Naturschutz gegen 80 Besucher mit Bildern (von Romanshorner Stadtbäumen) und Informationen. Sie stehen einzeln oder in Gruppen, auf öffentlichem und ...

Romis-Näbel-Horner

Und schon wieder können die Romis-Näbel-Horner auf eine erfolgreiche 5. Jahreszeit zurückblicken, die sie am Sonntag, 18. Februar, nach tollen drei Weekends mit super Auftritten, auf dem Hohen Kasten beendet haben. Die Romis-Näbel-Horner sind eine bunt durchmischte, aufgestellte ...

Romis-Näbel-Horner

Und schon wieder können die Romis-Näbel-Horner auf eine erfolgreiche 5. Jahreszeit zurückblicken, die sie am Sonntag, 18. Februar, nach tollen drei Weekends mit super Auftritten, auf dem Hohen Kasten beendet haben. Die Romis-Näbel-Horner sind eine bunt durchmischte, aufgestellte ...
Faszinierendes Schauspiel der Natur. Fotos: Ursi Marthy

Laichzeit der Grasfrösche− faszinierend zu beobachten

Am viel begangenen Weg beim Brünneli ist es derzeit möglich, das faszinierende Schauspiel der laichenden Grasfrösche im Gewässer zu beobachten. Die Laichzeit ist Ende Februar möglich, wenn das Klima günstig ist. Den Fröschen zuzusehen, ihr Gurren zu hören u . ...
Faszinierendes Schauspiel der Natur. Fotos: Ursi Marthy

Laichzeit der Grasfrösche− faszinierend zu beobachten

Am viel begangenen Weg beim Brünneli ist es derzeit möglich, das faszinierende Schauspiel der laichenden Grasfrösche im Gewässer zu beobachten. Die Laichzeit ist Ende Februar möglich, wenn das Klima günstig ist. Den Fröschen zuzusehen, ihr Gurren zu hören u . ...
{{alt}}

Film «100 Dinge» im Roxy

Am Donnerstag, 14. März, 19.30 Uhr, wird im Kino Roxy zum Thema der ökumenischen Kampagne 2024 «Weniger ist mehr» der Film «100 Dinge» gezeigt. Das schaffen die nie – das denkt man, wenn man die Vorschau des Filmes sieht. 100 Dinge abgeben und jeden Tag nur eines ...
{{alt}}

Film «100 Dinge» im Roxy

Am Donnerstag, 14. März, 19.30 Uhr, wird im Kino Roxy zum Thema der ökumenischen Kampagne 2024 «Weniger ist mehr» der Film «100 Dinge» gezeigt. Das schaffen die nie – das denkt man, wenn man die Vorschau des Filmes sieht. 100 Dinge abgeben und jeden Tag nur eines ...
Bereit für den Hundeerziehungskurs? Fotos: Kynologischer Verein Romanshorn

Hundeerziehungskurs

Der Kynologische Verein Romanshorn führt wieder einen Hundeerziehungskurs gemäss den gesetzlichen Vorgaben speziell für Hunde ab einem Erwachsenengewicht von 15 kg durch. Er ist auch für kleinere Hunde geeignet und darf auch von diesen absolviert werden. Der Kurs umfasst zehn Lektionen ...
Bereit für den Hundeerziehungskurs? Fotos: Kynologischer Verein Romanshorn

Hundeerziehungskurs

Der Kynologische Verein Romanshorn führt wieder einen Hundeerziehungskurs gemäss den gesetzlichen Vorgaben speziell für Hunde ab einem Erwachsenengewicht von 15 kg durch. Er ist auch für kleinere Hunde geeignet und darf auch von diesen absolviert werden. Der Kurs umfasst zehn Lektionen ...
Foto: Marianne Lüchinger

Igel gesucht im Kanton Thurgau

In den letzten Jahren mehren sich die Hinweise, dass die Igelpopulation in der Schweiz abnimmt. Mit Hilfe von Freiwilligen will das Projekt «Wilde Nachbarn Thurgau» in diesem Jahr das Vorkommen der Igel im Kanton erforschen. 

Foto: Marianne Lüchinger

Igel gesucht im Kanton Thurgau

In den letzten Jahren mehren sich die Hinweise, dass die Igelpopulation in der Schweiz abnimmt. Mit Hilfe von Freiwilligen will das Projekt «Wilde Nachbarn Thurgau» in diesem Jahr das Vorkommen der Igel im Kanton erforschen. 

Im erklärenden Gespräch zum Film (von links): Felix Aeppli und Anna Neher. Foto: Markus Bösch

Beklemmende Vergangenheit: «Die letzte Chance»

Der Schweizer Film, datiert von 1943, zeigt Flüchtlingsschicksale aus dem Zweiten Weltkrieg und liess wohl manchen Kinobesucher nachdenklich zurück. Auch nach dem Gespräch mit dem Historiker und Autor Felix Aeppli.

Im erklärenden Gespräch zum Film (von links): Felix Aeppli und Anna Neher. Foto: Markus Bösch

Beklemmende Vergangenheit: «Die letzte Chance»

Der Schweizer Film, datiert von 1943, zeigt Flüchtlingsschicksale aus dem Zweiten Weltkrieg und liess wohl manchen Kinobesucher nachdenklich zurück. Auch nach dem Gespräch mit dem Historiker und Autor Felix Aeppli.

Unterwegs in Romanshorn, ein Augenschein mitten in der Natur. Foto: Markus Bösch

Lebensräume vernetzen – Mehrwerte für Natur schaffen

Natur, Erholungs- und Grünräume, Artenvielfalt: Dazu wissen Marcel Metzger und Marco Bertschinger einiges zu erzählen. Auf einem Rundgang vom Brüggliquartier zum Pestalozzischulplatz und zum Dorfbach. An einem Samstagmorgen: Auf den Grünflächen zwischen Birnen- und Quittenweg ...
Unterwegs in Romanshorn, ein Augenschein mitten in der Natur. Foto: Markus Bösch

Lebensräume vernetzen – Mehrwerte für Natur schaffen

Natur, Erholungs- und Grünräume, Artenvielfalt: Dazu wissen Marcel Metzger und Marco Bertschinger einiges zu erzählen. Auf einem Rundgang vom Brüggliquartier zum Pestalozzischulplatz und zum Dorfbach. An einem Samstagmorgen: Auf den Grünflächen zwischen Birnen- und Quittenweg ...
{{alt}}

Öffentlicher Vortrag: Bäume in der Stadt − nur grüne Dekoration oder geniale Multitalente?

Der Vogel- und Naturschutz Romanshorn wird sich in seinem Jahresprogramm 2024 schwerpunktmässig dem Thema Bäume widmen. Bäume werden für unser Wohlbefinden und die Siedlungsentwicklung immer wichtiger. Zugleich sind der Erhalt und die Neupflanzung von Bäumen im Zuge ...

{{alt}}

Öffentlicher Vortrag: Bäume in der Stadt − nur grüne Dekoration oder geniale Multitalente?

Der Vogel- und Naturschutz Romanshorn wird sich in seinem Jahresprogramm 2024 schwerpunktmässig dem Thema Bäume widmen. Bäume werden für unser Wohlbefinden und die Siedlungsentwicklung immer wichtiger. Zugleich sind der Erhalt und die Neupflanzung von Bäumen im Zuge ...

{{alt}}

Fasnachtsdank 2024 der FCR-Schnitzelbanksänger

Die kritische, beinahe pessimistische Frage in der Vorschau der Schnitzelbanksänger des Fussballklubs Romanshorn, ob es in der Region noch «närrische Personen» gebe, hat sich konfettibunt gelöst.

{{alt}}

Fasnachtsdank 2024 der FCR-Schnitzelbanksänger

Die kritische, beinahe pessimistische Frage in der Vorschau der Schnitzelbanksänger des Fussballklubs Romanshorn, ob es in der Region noch «närrische Personen» gebe, hat sich konfettibunt gelöst.

{{alt}}

GV des Männerchors Salmsach-Langrickenbach

Am Freitagabend, 16. Februar, versammelten sich die Mitglieder des Männerchors Salmsach-Langrickenbach zur ordentlichen Generalversammlung. Nach einem schmackhaften Nachtessen begrüsste Präsident Andreas Allenspach die Sänger. Unter dem Traktandum Mutationen durfte erfreulicherweise ...
{{alt}}

GV des Männerchors Salmsach-Langrickenbach

Am Freitagabend, 16. Februar, versammelten sich die Mitglieder des Männerchors Salmsach-Langrickenbach zur ordentlichen Generalversammlung. Nach einem schmackhaften Nachtessen begrüsste Präsident Andreas Allenspach die Sänger. Unter dem Traktandum Mutationen durfte erfreulicherweise ...
Kalle Kalima an der E-Gitarre und...

Evolution und Jazzmusik in der Alten Kirche

Musikgenre und Raum spielen miteinander: Am frühen Sonntagabend gaben Andreas Schaerer (Vocal) und Kalle Kalima (E-Gitarre) ein besonderes, musikalisches Stelldichein in der Alten Kirche. Komplex, ungewohnt und gleichwohl virtuos präsentierte das Duo Songs und Solostücke aus seinem neuen ...
Kalle Kalima an der E-Gitarre und...

Evolution und Jazzmusik in der Alten Kirche

Musikgenre und Raum spielen miteinander: Am frühen Sonntagabend gaben Andreas Schaerer (Vocal) und Kalle Kalima (E-Gitarre) ein besonderes, musikalisches Stelldichein in der Alten Kirche. Komplex, ungewohnt und gleichwohl virtuos präsentierte das Duo Songs und Solostücke aus seinem neuen ...
{{alt}}

«Die letzte Chance» − mit Filmgespräch

Am Donnerstag, 22. Februar, zeigt das Kino Roxy um 19.30 Uhr den restaurierten historischern Schweizer Film «Die letzte Chance» von Leopold Lindtberg. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Produktionsfirma Praesens-Film folgt im Anschluss ein Filmgespräch mit Felix Aeppli ...
{{alt}}

«Die letzte Chance» − mit Filmgespräch

Am Donnerstag, 22. Februar, zeigt das Kino Roxy um 19.30 Uhr den restaurierten historischern Schweizer Film «Die letzte Chance» von Leopold Lindtberg. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Produktionsfirma Praesens-Film folgt im Anschluss ein Filmgespräch mit Felix Aeppli ...
{{alt}}

Musikverein Uttwil unter neuer Führung

Am vergangenen Freitag trafen sich die Musikantinnen, Musikanten und Ehrenmitglieder zur Generalversammlung des Musikvereins Uttwil. Vor der Versammlung konnten sich die Anwesenden mit einem feinen, vom Verein offerierten Essen stärken. Eröffnet wurde diese GV traditionell musikalisch mit ...
{{alt}}

Musikverein Uttwil unter neuer Führung

Am vergangenen Freitag trafen sich die Musikantinnen, Musikanten und Ehrenmitglieder zur Generalversammlung des Musikvereins Uttwil. Vor der Versammlung konnten sich die Anwesenden mit einem feinen, vom Verein offerierten Essen stärken. Eröffnet wurde diese GV traditionell musikalisch mit ...

«Evolution» mit Andreas Schaerer und

Mit Andreas Schaerer und Kalle Kalima sind am Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr, in «klangreich» Alte Kirche Romanshorn zwei Musiker zu erleben, die international äusserst erfolgreich unterwegs sind. «Evolution», erschienen letzten Herbst auf dem Label ACT, ist ein Herzensp ...

«Evolution» mit Andreas Schaerer und

Mit Andreas Schaerer und Kalle Kalima sind am Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr, in «klangreich» Alte Kirche Romanshorn zwei Musiker zu erleben, die international äusserst erfolgreich unterwegs sind. «Evolution», erschienen letzten Herbst auf dem Label ACT, ist ein Herzensp ...
Die Wagensauna Lokki ist weitergezogen. Fotos: Verein Heizzeit

Wagensauna Lokki ist weitergezogen

Im Januar durfte die Wagensauna Lokki einen Probemonat im Bad Holzenstein durchführen, wo sie stundenweise gemietet werden konnte. Das Interesse war von Beginn an gross, so fanden schon beim Aufbau viele anregende und motivierende Gespräche mit Anwohnenden und Spazierenden statt. Nach Eröffnun ...
Die Wagensauna Lokki ist weitergezogen. Fotos: Verein Heizzeit

Wagensauna Lokki ist weitergezogen

Im Januar durfte die Wagensauna Lokki einen Probemonat im Bad Holzenstein durchführen, wo sie stundenweise gemietet werden konnte. Das Interesse war von Beginn an gross, so fanden schon beim Aufbau viele anregende und motivierende Gespräche mit Anwohnenden und Spazierenden statt. Nach Eröffnun ...
Fotos: Markus Bösch

Fasnächtliche Stimmung im Pflegeheim

Manche wählen ihre Tanzschritte bedächtig, andere bewegen sich im Rhythmus der Musik und ein Teil geniesst ganz einfach das Ambiente im Ess-Saal des Pflegeheims: Musikalisch umrahmt von Fredy Bünter, hat die fasnächtliche Zeit am schmutzigen Donnerstagnachmittag, auch im ö ...
Fotos: Markus Bösch

Fasnächtliche Stimmung im Pflegeheim

Manche wählen ihre Tanzschritte bedächtig, andere bewegen sich im Rhythmus der Musik und ein Teil geniesst ganz einfach das Ambiente im Ess-Saal des Pflegeheims: Musikalisch umrahmt von Fredy Bünter, hat die fasnächtliche Zeit am schmutzigen Donnerstagnachmittag, auch im ö ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote