Stadtrat-Kandidatin Celina Hug stellt sich vor

  18.05.2022 Politik

Eine nachhaltige Zukunft in Romanshorn mitgestalten

Mir ist Chancengleichheit in der Gesellschaft und Bildung wichtig, wie auch die Förderung von Talenten. In einer gleichberechtigten Gesellschaft müssen viele verschiedene Personen am Tisch Platz nehmen und gemeinsam das «Zusammenleben» formen. Ich kenne die Herausforderungen der heutigen Zeit und bringe eine frische Sicht mit. Zudem möchte ich mich für die Kulturenvielfalt für Jung und Alt in Romanshorn starkmachen und die positive Entwicklung rund um das Hafenbecken weiter vorantreiben.

Das Vereinsleben mit seinen Herausforderungen ist mir vertraut. Als ehemalige Aktivsportlerin im Schwimmclub Romanshorn und als Schwimmkursleiterin im Verein AKIN – Aktion Integration St. Gallen für Menschen mit Fluchthintergrund − durfte ich wertvolle Erfahrungen sammeln.

Ich kann bereits auf einige Jahre Erfahrung in der kommunalen und kantonalen Politik zurückblicken. Seit 2020 bin ich Mitglied des Vorstands der GLP Thurgau und der GLP Bezirk Arbon. Zudem bin ich Gründerin der Thurgauer Sektion der GLP Frauen, welche ich aktuell im Co-Präsidium leite.

Als ausgebildete Mediamatikerin EFZ mit BMS habe ich eine Weiterbildung als Online-Marketing-Managerin abgeschlossen. Heute arbeite ich in Arbon bei der Forster Profilsysteme AG als Digital Marketing-Managerin. Zudem darf ich noch einige Stunden im Monat Jugendliche als Coach am ICT Scout/Campus St. Gallen (MINT-Förderprojekt) begleiten.

Herzlich, Celina Hug
 


Image Title

1/10

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote